Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine von überregionalem Interesse.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2017 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben

 

Im Jahr 2018 sind, wie vorgesehen, keine Ausgaben der Zeitschrift erschienen. Die Publikation kommt zum Juli 2019 mit einem Relaunch neu heraus. Print und Online werden eng verknüpft. Bitte nutzen Sie das in 2018 vertriebene Handbuch zum Wissenschaftmanagement als eine thematische Brücke zwischen "alter" und "neuer" Zeitschrift für Ihr Archiv. Das Handbuch ist auch als PDF und als CD bei uns - Lemmens Medien - erhätlich. Der letzte Jahrgang 2017 im vertrauten Format der Zeitschrift ist kostenlos in unserem Archiv verfügbar."

Ihre Redaktion

Wissenschaftsmanagement Ausgabe 5/6/2017
Schwerpunkt:
Leaderschip in Science
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 4/2017
Schwerpunkt:
Precision Medicine
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 3/2017
Schwerpunkt:
Hochschulmanagement & Hochschulforschung
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 2/2017
Schwerpunkt:
Ausgründung und Transfer in Deutschland
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 1/2017
Schwerpunkt:
Optimierung der Rahmenbedingungen für F&E-Projekte
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 6/2016
Schwerpunkt:
Change: Chancen und Grenzen des Einzelnen
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

Digitalisierung

Oleg Rudometkin

Neues aus der Forschung

Cyber-Schutz für Stromtankstellen +++ Längere Akku-Laufzeit: Lithium-Ionen-Batterien auf nächste Leistungsstufe gehoben +++ Quantenkryptographie ist bereit für das Netz +++ Smart Factory Lösungen ebnen KMU den Weg in die Digitalisierung

Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT, Universität Wien, Österreichische Akademie der Wissenschaften und Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Bild: Peter Kirchhoff www.pixelio.de

In loser Folge fassen wir für Sie in dieser Rubrik interessante Pressemeldungen aus der Forschung zusammen. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement.

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

Digitale Bildung: Projektoffensive am DIPF

DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Bild: Thomas Kölsch www.pixelio.de

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement.

Oleg Rudometkin

Neues aus der Wissenschaft

Zum richtigen Umgang mit digitalen Daten – Mainzer Zentrum veröffentlicht gemeinsame Empfehlung +++ Empathie bei Führungskräften: Zu viel Einfühlungsvermögen schadet in Krisensituationen +++ Einfach mal abschalten: Die schnelle Erholung zwischendurch

Hochschule Mainz, Universität Passau und Leibnitz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund
Bild: Stephanie Hofschläger www.pixelio.de

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement.

Oleg Rudometkin

Neues aus der Wissenschaft

Digitaler Stress in Deutschland +++ Weiterbildung fördert Innovation und Wachstum und benötigt grundlegende Reform der Finanzierung

Universität Augsburg und Forschungsinstitut für Bildung- und Sozialökonomie (FiBS)
Bild: Andreas Hermsdorf www.pixelio.de

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement.

Oleg Rudometkin

Neues aus der Forschung

Supercomputer ohne Abwärme +++ Quantenphysik ermöglicht selbst-zerstörende Software +++ Tausend Mal schneller als Flash-Speicher

Universität Konstanz, Universität Wien und Technische Universität München
Bild: Thomas Kölsch www.pixelio.de

In loser Folge fassen wir für Sie in dieser Rubrik interessante Pressemeldungen aus der Forschung zusammen. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement.

Jahrgang 2017
Ausgabe 5/2017
Frank Zimmermann und Simon Hachenberg

Digitalisierung

Vorlesungen auf dem Campus, Praxisausbildung in den Unternehmen

Lehrveranstaltungen per Videokonferenz ermöglichen praxisnahe Ausbildung für angehende Programmierer

Oleg Rudometkin

Neues aus der Forschung

Projekt EMSIG – Energie intelligent verwalten +++ Im digitalisierten Unternehmen sicher, gesund und motiviert arbeiten +++ Digitaler Zwilling für Werkstoffe +++ Neuer Katalysator erzielt bisher unerreichte Aktivitäten

Universität Passau, Universität Trier, Fraunhofer-Gesellschaft und Ruhr-Universität Bochum
Bild: Olga Meier-Sander www.pixelio.de

In loser Folge fassen wir für Sie in dieser Rubrik interessante Pressemeldungen aus der Forschung zusammen. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement.

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

Heidelberger Konzept zur Digitalisierung in der Lehrerbildung wird gefördert

Heidelberger School of Education
Bild: Tim Reckmann www.pixelio.de

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement.

Jahrgang 2017
Ausgabe 4/2017
Jens Knese und Jan Dirk Dallmer

Digitalisierung

An der Spitze bleiben

Wie digitale Geschäftsmodelle Monopole erschaffen – und Unternehmen strategisch reagieren können

Tanja Rosenthal

Neues aus der Forschung

Digital und international: Die Facharbeit der Zukunft +++ Vorreiter im Bereich Digitalisierung investieren mehr in Weiterbildung als andere Betriebe

Europa-Universität-Flensburg und Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)
Bild: Peter Kirchhoff www.pixelio.de

In loser Folge fassen wir für Sie in dieser Rubrik interessante Pressemeldungen aus der Forschung zusammen. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement.

Seiten