Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine von überregionalem Interesse.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2017 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben

Die Publikation kommt zum September 2019 mit einem Relaunch neu heraus. Print und Online werden eng verknüpft. Heute möchten wir Ihnen schon einmal die Neuerungen der Zeitschrift zusammenstellen; die Publikation erscheint künftig zweimal jährlich in sehr umfangreicher Form, erreicht das bisherige Seitenvolumen eines Jahres und wird broschiert verarbeitet. Das Online-Angebot wird zwischen den Erscheinungsterminen beider Ausgaben fortlaufend mit neuen und auch aktualisierten Artikeln ergänzt.

Ziel des Relaunchs ist es, die bewährte Linie im 24. Jahrgang der Zeitschrift „Aus der Praxis für die Praxis des Wissenschaftsmanagements“ durch Ergänzungen zu stärken: Wir möchten das Profil des Fachmagazins dadurch zusätzlich schärfen, indem wir den (1) traditionellen Management-Berichten wie bisher umfassende (2) Case-Beschreibungen (= Hilfe zur Selbsthilfe), fachliche (3) Überblicke aus den wissenschaftlichen Teildisziplinen des Managements für die Wissenschaft (= Review wissenschaftlicher Ergebnisse und Rechtsprechung) sowie ein (4) Peer-Beratungsangebot (= Experten beraten im Peer Consulting Institutionen und Einzelne) hinzufügen.

Unser Motto lautet, nun leicht modifiziert: „Wissenschaftsmanagement – Entscheiden.Führen.Gestalten“.

Die Redaktionsplanung der ersten Ausgabe in Auszügen entnehmen Sie bitte der nebenstehenden News-Meldung.

Ihre Redaktion

Wissenschaftsmanagement Ausgabe 5/6/2017
Schwerpunkt:
Leaderschip in Science
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 4/2017
Schwerpunkt:
Precision Medicine
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 3/2017
Schwerpunkt:
Hochschulmanagement & Hochschulforschung
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 2/2017
Schwerpunkt:
Ausgründung und Transfer in Deutschland
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 1/2017
Schwerpunkt:
Optimierung der Rahmenbedingungen für F&E-Projekte
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 6/2016
Schwerpunkt:
Change: Chancen und Grenzen des Einzelnen
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

Wissenschaft

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

Universität Bremen führt neues Modell zur Studienfinanzierung ein

Jacobs University Bremen
Bild: www.pixabay.com

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Die Redaktion wünscht Ihnen einen guten Start in die neue Woche.

Ralf Bohlsen

Die Woche im Bundestag

Wissenschaftliche Kooperation mit China +++ Chancen für Frauen in der Wissenschaft +++ Berufliche und akademische Bildung +++ Qualitätsoffensive Lehrerbildung

29.07. - 02.08.2019
Bild: www.fotolia.com

Das Rednerpult ist verlassen und die Parlamentarier und Parlamentarierinnen befinden sich - wenn auch mit Unterbrechungen - im Sommerurlaub. Gelegenheit, unseren Leserinnen und Lesern eine erholsame und schöne Sommerpause zu wünschen!

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

BIH belohnt offene Daten: Wege zu einer nachvollziehbaren Wissenschaft

Berliner Institut für Gesundheitsforschung (Berlin Institute of Health - BIH)
Bild: www.pixabay.com

Damit sich der Mehrwehrt von Forschungsdaten für Wirtschaft und Gesellschaft stärker entfaltet, müssen Daten uneingeschränkt verfügbar und nachvollziehbar sein – nur so können sie reproduziert und wiederverwendet werden und eine Intensivierung des Wissenstransfers ermöglicht werden.

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

TechnikRadar 2019: Wie Europäerinnen und Europäer den digitalen Wandel bewerten +++ Verband Duales Hochschulstudium gegründet

acatech Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Bild: Stephanie Hofschläger www.pixelio.de

Was die Deutschen über Technik denken und wie ihre Einstellung zur Digitalisierung im europäischen Vergleich ist, lesen Sie im TechnikRadar 2019. Und ein neuer Verband will zur Qualität des dualen Hochschulstudienmodells beitragen. Die Redaktion wünscht Ihnen ein schönes Wochenende.

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

Unternehmen in Deutschland benennen die vier drängendsten gesellschaftlichen Herausforderungen +++ Fraunhofer HHI mit KI-Demo an Bord der MS-Wissenschaft vertreten

Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut (HHI)
Bild: www.pixabay.com

Vielleicht nutzen Sie das verlängerte Wochenende zur Lektüre einer interessanten Studie über die vier drängendsten gesellschaftlichen Herausforderungen aus der Sicht von 7.400 befragten Unternehmen in Deuschland. Oder besuchen Sie über Pfingsten (zumindest in Bremen) die MS Wissenschaft mit einer Ausstellung über die Entwicklung und Anwendung Künstlicher Intelligenz (KI). Wir wünschen Ihnen frohe Pfingsten!

Ralf Bohlsen

Die Woche im Bundestag

Förderung der Bioökonomie +++ Weiterbildungsangebote stärken +++ Chancen der Optogenetik +++ Zentren der Gesundheitsforschung +++ Jugendliche durch Modellprojekte stärken +++ Wissenschaft im Dialog mit Gesellschaft +++ Qualitätssicherung

22.04. - 26.04.2019
Bild: Siegfried Baier www.pixelio.de

Zum Ausklang der Woche finden Sie hier aktuelle Geschehnisse aus dem Bundestag, die das Wissenschaftsmanagement, die Hochschullandschaft, Forschung, Lehre und Transfer betreffen. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung des Deutschen Bundestages. Die Redaktion Wissenschaftsmanagement wünscht Ihnen ein schönes Wochenende.

Oleg Rudometkin

Neues aus der Wissenschaft

Suche nach Fachkräften verlangt Strategie und Kreativität +++ Wie der Mittelstand die Digitalisierung erfolgreich anpackt

Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V. und Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft
Bild: Andrea Damm www.pixelio.de

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement.

Tanja Rosenthal

Die Woche im Bundestag

Schulhelfer in der inklusiven Bildung +++ Hoher Wert der Wissenschafsfreiheit +++ Bildungschancen ungerecht verteilt +++ Mehr Chancen durch gute Schulen +++ Status des Wissenschaftsrates +++ Bildungsbericht fordert mehr Investitionen

14.01.2019 - 18.01.2019
Bild: www.fotolia.com

Zum Wochenausklang finden Sie hier aktuelle Geschehnisse aus dem Bundestag, die das Wissenschaftsmanagement, die Hochschullandschaft, Forschung, Lehre und Transfer betreffen. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung des Deutschen Bundestages. Die Redaktion Wissenschaftsmanagement wünscht Ihnen ein schönes Wochenende.

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

Halbzeitbilanz des IBH-Labs: Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Praxis mit Modellcharakter

Internationale Bodensee-Hochschule
Bild: www.pixabay.com

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement.

Oleg Rudometkin

Neues aus der Wissenschaft

Mehr Regeln für den intelligenten Haushalt

Ruhr-Universität Bochum
Bild: www.pixabay.com

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement.

Seiten