Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine von überregionalem Interesse.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2017 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

news

news

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

TechnikRadar 2019: Wie Europäerinnen und Europäer den digitalen Wandel bewerten +++ Verband Duales Hochschulstudium gegründet

acatech Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Bild: Stephanie Hofschläger www.pixelio.de

Was die Deutschen über Technik denken und wie ihre Einstellung zur Digitalisierung im europäischen Vergleich ist, lesen Sie im TechnikRadar 2019. Und ein neuer Verband will zur Qualität des dualen Hochschulstudienmodells beitragen. Die Redaktion wünscht Ihnen ein schönes Wochenende.

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

Qualitätsoffene Lehrerbildung: Profilbildung Lehramt in Kiel

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Bild: Niko Korte www.pixelio.de

Im Rahmen einer Fachtagung wurde in Kiel mit insgesamt neun interaktiven Workshops, drei Plenarvorträgen und einer abschließenden Podiumsdiskussion die Bedeutung der Lehrkräftebildung an deutschen Universitäten und ihre Entwicklung durch das Programm der QLB, zusammengetragen.

Tanja Rosenthal

Neues aus dem Management

IESE Business School schreibt Geschichte: zum fünften Mal in Folge Weltmeister +++ Unternehmensnachfolge in neun Varianten

IESE Business School München und Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Bild: www.pixabay.com

In loser Folge blicken wir auch über den Tellerrand hinaus und widmen uns Managementthemen aus der Wirtschaft und für die Wirtschaft. Erfahren Sie heute etwas über einen fünfmaligen Weltmeister und Wechsel der Besitzer oder Führungsetage  in 450.000 europäischen Unternehmen.

Ralf Bohlsen

Die Woche im Bundestag

Entwicklung von Schulabschlüssen +++ Kontrolle beim Digitalpakt Schule +++ Psychische Gefährdungen von Studenten +++ Zu geringe MINT-Förderung bei Jungen +++ Einflussnahme von Interessenvertretern +++ Auftragsvergabe von Studien

17.06. - 21.06.2019
Bild: www.fotolia.com

In mehreren Kleinen Anfragen der verschiedenen Fraktionen wurde die Bundesregierung in dieser Woche aufgefordert, Auskünfte zur Schulausbildung, zum Studium und zur Vergabepraxis von Studienaufträgen sowie den Einfluss von Interessenvertretern auf den Inhalt von Gesetzesentwürfen zu geben. Man darf auf die Antworten und die sicherlich interessanten Fakten gespannt sein.

Tanja Rosenthal

Neues aus der Forschung

BMBF-Forschungsprojekt untersucht digitale Lernumgebungen von Schülern +++ Macht Leistung wirklich Schule? +++ Das intelligente Büro: Science Fiction oder nahe Zukunft?

Universität Paderborn, Pädagogische Hochschule Karlsruhe und Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Bild: www.fotolia.com

Intelligente Systeme sind heute in zahlreichen Bereichen Bestandteil unseres Alltags, von der Schulbank bis in die Arbeitswelt. Einige Forschungsvorhaben zu dieser Thematik haben wir für Sie zusammengestellt. Wir wünschen eine informative Lektüre.

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

KI-Forschung in Deutschland: Landkarte der Plattform Lernende Systeme gibt Überblick +++ Neuer Studiengang verbindet Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen und Data Science +++ Künstliche Intelligenz: Meilenstein in Lemgo

Plattform für Künstliche Intelligenz, Universität des Saarlandes und Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB
Bild: www.pixabay.com

Unsere ausgewählten Pressemitteilungen stehen heute ganz im Zeichen von KI, der Künstlichen Intelligenz. "Stöbern" Sie einmal in der KI-Landkarte der Plattform Lernende Systeme, die mit 90 wissenschaftlichen Instituten und Institutionen, die sich mit KI beschäftigen, gelistet ist und aktuell mit über 500 KI-Anwendungen ausgestattet ist.

Tanja Rosenthal

Neues aus dem Management

Aktuelle Daten und Fakten zu den KMU in Deutschland

Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn
Bild: Tony Hegewald www.pixelio.de

Zu Beginn der Woche blicken wir auf die Entwicklung und Probleme des deutschen Mittelstands. Das Institut für Mittelstandsforschung IfM in Bonn hat aktualisierte Daten und Fakten zusammengetragen. Kommen Sie gut durch die neue Woche.

Tanja Rosenthal

Die Woche im Bundestag

Linke fordert Berufsbildungsqualitätsgesetz +++ Datenzugang zu Social-Media-Plattformen +++ Kontrolle bei Bundesmitteln +++ Einsatz von Schul-Clouds +++Kaufkraftparität beim BAföG +++ Novellierung des Berufsbildungsgesetzes

10.06. - 14.06.2019
Bilder: Q-pictures und Bernando Peters-Velasquez www.pixelio.de

In dieser Woche beschäftigte sich der Ausschuss für Bildung, Forschung und Technologiefolgenabschätzung unter anderem mit gesetzlichen Regelungen wie das von der Linken geforderte Berufsbildungsqualitätsgesetz und der Gesetztesentwurf zur Novellierung des Berufsbildungsgesetzes. Antworten lieferte der Ausschuss außerdem auf eine Kleine Anfrage der FDP zu speziellen BAföG-Regelungen, sowie zum "Einsatz von Schul-Clouds", zum "Datenzugang von Social-Media-Plattformen" sowie zur "Kontrolle bei Bundesmitteln". Die Redaktion Wissenschaftsmanagement wünscht Ihnen ein schönes Wochenende.

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

Chancen durch Blockchain-Technologie langfristig enorm – insbesondere in Mobilität und Logistik

Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT
Bild: Stephanie Hofschlaeger www.pixelio.de

Erfahren Sie mehr über Distributed-Ledger-Technologien (DLT), insbesondere über die noch junge Blockchain-Technolgie, und welche Potenziale und Herausforderungen damit verbunden sind.

Ralf Bohlsen

Neues aus der Redaktion

Relaunch der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement II

2. Update zu den Rubriken Governance & Management, Cases und Wissenschaftliche Ergebnisse
Bild: Lemmens Medien

Die Arbeit am Relaunch der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement kommt weiter gut voran. Mit der traditionellen Rubrik Governance & Management – den darin eingebauten zwei Schwerpunkten – bilden wir das Herzstück der neuen Heftstruktur. Spannende Beiträge haben wir mit unseren Autorinnen und Autoren verabredet. Zwei der vier neuen Rubriken – die Cases und die Reviews – nehmen auch Gestalt an. Zur vierten Rubrik – Peer Consulting – melden wir uns in den kommenden Wochen gesondert. Aber lesen Sie zunächst selbst: hier folgen die Themen zu den drei ersten Rubriken in ihrer (wahrscheinlichen) Reihung in der neuen Ausgabe (September 2019).

Seiten