Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine von überregionalem Interesse.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2017 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

Moderne Finanzkommunikation versus „kamerale Geheimwissenschaft“

aktuelle diskussion

Jahrgang 2011
Ausgabe 6/2011
Dr. Rainer Ambrosy

Kommunikation der Hochschulfinanzierung

Moderne Finanzkommunikation versus „kamerale Geheimwissenschaft“

Dr. Rainer Ambrosy, Kanzler der Universität Duisburg-Essen

Mit der zunehmenden Hochschulautonomie der letzten Jahre ist auch die Komplexität der Mittelherkunft und -bewirtschaftung zu Lasten der Übersichtlichkeit und Nachvollziehbarkeit im Rahmen finanzautonomer Globalhaushalte, dezentraler Budgetierung auch der Personalausgaben, Führung des Haushalts auf eigenen Konten mit der Chance auf Zinserzielung – aber auch verbunden mit Anlagerisiken – stark angestiegen. Im Zuge der Tendenzen zur Einführung kaufmännisch orientierter Management- und Finanzsysteme wird dabei verstärkt über das gebotene Maß an Transparenz gegenüber den externen und internen Stakeholdern kritisch diskutiert.