Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine von überregionalem Interesse.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2017 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

Ein Governance-System mit Schwachstellen

news

Dr. Norbert Sack

Governance & Management

Ein Governance-System mit Schwachstellen

Wie lange geht das noch gut?

Die Leitung deutscher Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen ist ein komplexes System, in dem viele interne und externe Akteure Entscheidungsgewalt und Zuständigkeiten teilen.

Foto: Leadership Advisors for Academia

Einerseits birgt dies die Chance einer breiten Meinungsbildung und großer Partizipation aller MitarbeiterInnen. Auf der anderen Seite sind durch die derzeit verbreiteten Strukturen viele Prozesse träge. Es ist schwer, damit den Anforderungen einer immer komplexer werdenden Gesellschaft sowie Hochschul- und Bildungslandschaft gerecht zu werden. Auch und gerade gilt dies in Zeiten, in denen Hochschulen zunehmend den Gesetzen des Marktes folgen müssen. Fast handlungsunfähig wird das System, sobald Konflikte und Krisen auftreten. Am Rekrutingprozess wissenschaftlichen Personals lässt sich diese Sachlage gut beleuchten.

 

► Lesen Sie bitte hier (PDF) den kompletten Artikel, der auch in der nächsten Ausgabe der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement erscheint.

 

Foto: Leadership Advisors for Academia