Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine von überregionalem Interesse.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2017 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
Sonderausgabe 2020
Sonderausgabe 2020
special Archiv

Das Archiv bietet Ihnen die special Beilagen zur Zeitschrift Wissenschaftsmanagement aus den Jahrgängen 2004 bis 2013 im PDF-Format kostenlos zum Download.

Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?

management

Jahrgang 2014
Ausgabe 5/2014
Julia Gollub und Volker Meyer-Guckel

Studium

Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?

Online-Studienselbsttests als „Orientierungs- und Entscheidungshelfer“

Vor wenigen Wochen begann das neue Hochschulsemester und den Vorausberechnungen zufolge strömten auch in diesem Jahr mehr als eine halbe Million Studienanfänger die Hörsäle deutscher Universitäten und Fachhochschulen. Dies bedeutet, dass sich wieder mehr als 500.000 Schüler für einen bestimmten Studiengang und Studienort entschieden haben. Angesichts einer stetig steigenden Zahl und Vielfalt an Studiengängen – laut der Hochschulrektorenkonferenz waren es im vergangenen Wintersemester 7.477 Bachelorstudiengänge (HRK 2014) – ist dies oftmals keine leichte Entscheidung. Eine Orientierungshilfe, um sich im Studiendschungel besser zurechtfinden zu können, sollen Online- Studienselbsttests bieten, die von diversen Anbietern kostenlos zur Verfügung gestellt werden und an einigen Hochschulen mittlerweile sogar verpflichtend sind.