Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine von überregionalem Interesse.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2017 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
Sonderausgabe 2020
Sonderausgabe 2020
special Archiv

Das Archiv bietet Ihnen die special Beilagen zur Zeitschrift Wissenschaftsmanagement aus den Jahrgängen 2004 bis 2013 im PDF-Format kostenlos zum Download.

news

news

Ralf Bohlsen

Neues aus der Wissenschaft

Bessere Regeneration durch Auszeit vom Smartphone +++ Was verursacht digitalen Stress und welche Rahmenbedingungen machen besonders anfällig?

International School of Management (ISM) und Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik (FIT)
Bild: Stephanie Hofschläger www.pixelio.de

Zwei aktuelle Studien befassen sich mit den Auslösern von digitalem Stress. Dabei spielt unser ständiger Begleiter, das Smartphone, eine wichtige Rolle. Die Original-Pressemitteilungen haben wir für Sie verlinkt .

Ralf Bohlsen

Neues aus der Forschung

Dem Chip das Sehen beibringen

Fraunhofer-Institut IGB
Bild: Timo Klostermeier www.pixelio.de

Mit der Organs-on-a-Chip-Technologie rückt eine Alternative zu Tierversuchen in greifbare Nähe. Wir fassen zusammen und verlinken für Sie auf die Original-Pressemitteilung.

Ralf Bohlsen

Die Woche im Deutschen Bundestag

Bundesrat zur beruflichen Bildung +++ Standortentscheidung für Batteriezelle +++ Münster als Standort für Batterieforschung

02.09. - 06.09.2019
Bild: Christine Kükenshöner www.pixelio.de

Auch nach der Sommerpause ist die Entscheidung für Münster als Standort für die Batterieforschung Thema im Deutschen Bundestag. Die Bundesregierung legte in dieser Woche Ihre Antwort auf eine Kleine Anfrage vor.

Ralf Bohlsen

Neues aus der Wissenschaft

Förderprojekt WAVE mit KI-Lernstationen auf Deutschlandtour

Wissenschaftsjahr 2019 – Künstliche Intelligenz
Bild: www.fotolia.com

Seit Ende vergangener Woche macht die interaktive Ausstellung WAVE – Wissen, Anwenden, Verstehen und Erfahren von Künstlicher Intelligenz (KI) an neun Orte hat. Unter anderem in Berlin, Uelzen, Nauen und Düsseldorf. Mit diesem Förderprojekt im Wissenschaftsjahr 2019 erkunden Interessierte an acht Lernstationen praktische Anwendungen von KI.

Ralf Bohlsen

Neues aus der Wissenschaft

Wissenstransfer – Aktivitäten in NRW, auf Bundes- und EU-Ebene +++ Veranstaltungshinweis: Wie kommen wir vom Wissen zum Handeln?

connectNRW im DLR Projektträger und Humboldt-Universität zu Berlin
Bild: Gerd Altmann www.pixelio.de

Wie kommen wir vom Wissen zum Handeln? Wir starten in die neue Woche mit einem Veranstaltungshinweis für den kommenden Freitag an der Humboldt-Universität in Berlin. Wissenschaftler und Bürger debattieren zur aufgeworfenen Frage.

Ralf Bohlsen

Neues aus dem Bundestag

Bildungs- und Forschungsetat sinkt leicht +++ Junge Erwachsene ohne Ausbildung

19.08. - 23.08.2019
Bild: www.pixabay.com

Der Haushaltsentwurf der Bundesregierung für das Jahr 2020 liegt nun dem Deutschen Bundestag vor. Der Etat für Bildung und Forschung soll danach um rund 69 Millionen auf 18,2 Milliarden Euro sinken. Man darf auf die Haushaltsdebatte nach der parlamentarischen Sommerpause gespannt sein. Die Redaktion verabschiedet sich für diese Woche und wünscht ein schönes Wochenende bei hochsommerlichen Temperaturen.

Tanja Rosenthal

Neues aus der Forschung

Maschinelles und Tiefes Lernen: Der Motor für „KI made in Germany“

Lernende Systeme – Die Plattform für Künstliche Intelligenz
Bild: www.pixabay.com

Zum Wochenstart blicken wir auf die Plattform "Lernende Systeme" sowie auf das Whitpaper "Maschinelles und Tiefes Lernen - Der Motor für 'KI made in Germany'". Wir wünschen eine informative Lektüre. Kommen Sie gut in die neue Woche!

Ralf Bohlsen

Die Woche im Bundestag

Mobbing in Wissenschaftseinrichtungen +++ Verantwortungsvoller Umgang mit KI

12.08. - 16.08.2019
Bild: www.pixabay.com

Die Bundesregierung antwortete in dieser Woche auf zwei Kleine Anfragen zu (1) arbeitsrechtlichem Fehlverhalten und (2) zum Umgang mit Daten, Algorithmen-basierten Entscheidungen sowie Künstlicher Intelligenz (KI). Wir haben für Sie die Meldungen des Deutschen Bundestages verlinkt.

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

Aufwuchs für die Forschungsförderung in 2020

Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK)
Bild: Petra Bork www.pixelio.de

Mit einem Nachtrag aus dem Juli verabschiedet sich die Redaktion in das Wochenende. In der kommenden Woche fassen wir für Sie wieder aktuelle Pressemitteilungen aus dem Management und der Forschung zusammen. Übrigens: Aktuelle Termine von überregionalem Interesse finden Sie in unserer Rubrik "Bundeswissenschaftswoche" (siehe linke Außenspalte).

Seiten