Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine von überregionalem Interesse.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2017 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

Gender Mainstreaming: Frauen in Wissenschaftssystemen

weiterbildung

Jahrgang 2007
Ausgabe 2/2007
Stephanie Kurka

Gender Mainstreaming: Frauen in Wissenschaftssystemen

Das Konzept des Gender Mainstreaming ist nicht neu: Als Versuch, die gesamtgesellschaftliche Gleichstellung der Geschlechter durchzusetzen, wurde der Begriff als postfeministisches Erbe 1995 auf der UN-Weltfrauenkonferenz geprägt und in Europa vor allem durch die EU-Zielsetzungen des Amsterdamer Vertrags von 1997 bekannt. Wie viel jedoch ist von diesen Ausläufern der dritten, weitaus kritischeren Welle der Frauenbewegung geblieben? Das Jahr 2007 ist das Europäische Jahr der Chancengleichheit – und damit eine Gelegenheit, den Status Quo im Wissenschaftssystem zu beleuchten.