Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine von überregionalem Interesse.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2017 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
Schwerpunkt:
Alle 2021 online erschienenen Artikel zum Nach-Lesen
Sonderausgabe 2020
Sonderausgabe 2020
special Archiv

Das Archiv bietet Ihnen die special Beilagen zur Zeitschrift Wissenschaftsmanagement aus den Jahrgängen 2004 bis 2013 im PDF-Format kostenlos zum Download.

Demographischer Wandel und Hochschulsystem

weiterbildung

Jahrgang 2006
Ausgabe 2/2006
Florian Buch

Demographischer Wandel und Hochschulsystem

Sinkende Kinderzahlen und steigende Lebenserwartung sind Entwicklungen, die dazu führen, dass sich die Altersstruktur der Gesellschaft in Deutschland nachhaltig verändert. Vergleichbare Phänomene sind auch in anderen entwickelten Gesellschaften zu erkennen. Dieser Wandel wird auch auf Hochschulen und Wissenschaftssystem erheblichen Einfluss haben. Das Thema gewinnt nun nach und nach in diesem Bereich an Resonanz, wie etwa die jüngst erschienenen Empfehlungen des Wissenschaftsrats zum „arbeitsmarkt- und demographiegerechten Ausbau des Hochschulsystems“ belegen. Immer deutlicher ist die generelle Unsicherheit in Wissenschaft und Politik erkennbar, die sich auf die Auswirkungen und auf Reaktionsstrategien hinsichtlich des demographischen Wandels bezieht. Sowohl die Hochschulen als auch die politischen Handlungsträger stehen hier noch weitgehend ohne Erfahrungen und Lösungsansätze da. Es ist allerdings wichtig, zwischen verschiedenen demographischen Phänomenen und Handlungsmöglichkeiten zu differenzieren.