Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine von überregionalem Interesse.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2017 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
Sonderausgabe 2020
Sonderausgabe 2020
special Archiv

Das Archiv bietet Ihnen die special Beilagen zur Zeitschrift Wissenschaftsmanagement aus den Jahrgängen 2004 bis 2013 im PDF-Format kostenlos zum Download.

Plädoyer für mehr Bekanntheit und wertvollere Kontakte durch Social Media

news

Martina Haas

Transfer & Consulting

Plädoyer für mehr Bekanntheit und wertvollere Kontakte durch Social Media

Social Media als Chancenkreator im Wissenschaftsbetrieb (Teil 1)

Sind Sie im Web aktiv? Es wäre schade, wenn Sie auf das Nutzen eines Social-Media-Auftritts verzichteten. Entscheidend ist, dass Sie das Thema professionell angehen und zwar auf den Kanälen, die für Ihre individuellen Ziele Sinn ergeben und Ihren Kommunikationsvorlieben entgegenkommen – ohne den Grundsatz zu verleugnen, dass der Köder dem Fisch schmecken muss, nicht dem Angler.

Foto: Agentur Baganz

Selbst wenn Sie Social-Media-Aktivitäten bislang für Zeitverschwendung oder Unsinn hielten, rate ich: Betrachten Sie sie als zusätzliche Option, Ihre Kompetenz zu präsentieren und neue Kreise zu erschließen. Dasselbe gilt, falls Sie dachten, Ihr Fachgebiet sei zu speziell, oder sich nicht zutrauten, spannende „Posts“ für ein überwiegend aus Laien bestehendes Publikum zu schreiben. Das können Sie lernen.

► Lesen Sie bitte hier (PDF zum Download) den kompletten Artikel.

Martina Haas ist Expertin für Networking und Kommunikation, Speaker und Bestsellerautorin.

Foto: Agentur Baganz