Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine der Forschungs- und Hochschulpolitik in Deutschland – Ein Service von lemmens online

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2015 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 6/2016
Schwerpunkt:
Change: Chancen und Grenzen des Einzelnen
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 5/2016
Schwerpunkt:
Wissenschaftsjournalismus & Wissenschaftsmanagement
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 4/2016
Schwerpunkt:
Perspektiven 2017+
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 3/2016
Schwerpunkt:
Management in Wissenschaftseinrichtungen im Vergleich zu FuE
wissenschaftsmanagement Ausgabe 1/2016
Schwerpunkt:
Eckpunkte Wissenschaftsmanagement
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

Ausgabe 6/2016

Aktuelle Diskussion
Paul Smaldin

INCENTIVE IN SCIENCE

Paul Smaldino, Assistant Professor of Cognitive and Information Sciences, University of California, Merced

Management
Moritz von Festenberg Packisch

Leistungsentgelte

Leistungsentgelte für Wissenschaftler – ein kompliziertes Puzzle für das Hochschulmanagement

Management
Guido Benzler

Chancengerechtigkeit

Frauen in Führungspositionen außeruniversitärer Forschungseinrichtungen

Management
Christian Berthold und Bert Stuhr

Digitalisierung

Digitalisierung und Aufbewahrung von Prüfungsakten

Schwerpunkt

Sonderteil - Jahrestagung des Netzwerks Wissenschaftsmanagement

Kommunikationsprozesse in Verbundprojekten

Schwerpunkt

Sonderteil - Jahrestagung des Netzwerks Wissenschaftsmanagement

Eine hochschulübergreifende Kooperation in Lehre und Nachwuchsförderung

Schwerpunkt

Sonderteil - Jahrestagung des Netzwerks Wissenschaftsmanagement

Eine hochschulübergreifende Kooperation in Lehre und Nachwuchsförderung

Schwerpunkt
Marina Hubert

Sonderteil - Jahrestagung des Netzwerks Wissenschaftsmanagement

Überlegungen zum Start von Projekten

Schwerpunkt
Marina Hubert

Sonderteil - Jahrestagung des Netzwerks Wissenschaftsmanagement

Herausforderungen des Projektmanagements und die besonderen Anforderungen an Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Schwerpunkt
Marina Hubert

Sonderteil - Jahrestagung des Netzwerks Wissenschaftsmanagement

Zur Problematik Projektlaufzeit und dem damit verbundenen „Braindrain“ – ein Kommentar von Andreas Mai

Schwerpunkt

Sonderteil - Jahrestagung des Netzwerks Wissenschaftsmanagement

Rollensetzung und Rollenverständnis

Schwerpunkt

Sonderteil - Jahrestagung des Netzwerks Wissenschaftsmanagement

Ein Gespräch mit dem Teilnehmer Matthias Hauf, verantwortlich für das zentrale Forschungsmanagement an der FH Potsdam

Schwerpunkt

Sonderteil - Jahrestagung des Netzwerks Wissenschaftsmanagement

Mit dem neuen Format „Do it yourself“-Open Space konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst aktiv werden und eigene Impulsvorträge, Foren oder Workshops anbieten. Teilnehmer schlugen eigene Themen vor, die sie interessieren und fanden sich mit Gleichgesinnten zusammen. „Fragen, Ideen, eine Herausforderung im Arbeitsalltag oder ein Erfahrungsaustausch, all das kann jetzt Platz finden“, lud Birga Stender die Anwesenden zum Mitmachen ein – nachfolgend eine Auswahl der vorgetragenen Themen.

Schwerpunkt
Vera Rabelt und Dagmar Simon

Change: Chancen und Grenzen des Einzelnen

Plädoyer für eine zukunftsfähige Balance widersprüchlicher Orientierungen

Schwerpunkt
Benedict Jackenkroll und Ewald Scherm

Change: Chancen und Grenzen des Einzelnen

Bedeutung und Beeinflussung der Veränderungsbereitschaft von Professoren und die besondere Rolle des affektiven Commitments

Schwerpunkt
Benedict Jackenkroll und Christian Julm

Change: Chancen und Grenzen des Einzelnen

Vom Brennen und Ausbrennen deutscher Professoren

Wissenschaftsmanager/in

Nachgefragt

Dr. Cornelius Gröschel, Koordinator des Projektteams Exzellenzstrategie im Präsidialbüro der Goethe-Universität Frankfurt am Main

Buchbesprechung
Philip G. Altbach
Buchbesprechung
Karin Beck et al. (Hrsg.)

Impulse für Studium und Lehre am Beispiel des Leuphana College

Buchmarkt
Prof. Dr. Miriam Meckel (Hrsg.)

2016, 360 Seiten, Hardcover, 49,90 Euro, WirtschaftsWoche
ISBN: 978-3-7754-0249-7

Buchmarkt
Klaus Kreulich, Anne-Marie Lödermann (Hrsg.)

Bessere Studienbedingungen gestalten

2016, Softcover, 186 Seiten, 29,90 Euro, Bertelsmann Verlag
ISBN 978-3-7639-5728-6

Buchmarkt
Heiko Roehl, Herbert Asselmeyer (Hrsg.)

Das Handbuch für Organisationsentwicklung und Change Management

2016, Hardcover, 464 Seiten, 49,95 Euro, Schäffer-Poeschel Verlag
ISBN 978-3-7910-3677-9