Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine der Forschungs- und Hochschulpolitik in Deutschland.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2015 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 3/2017
Schwerpunkt:
Hochschulmanagement & Hochschulforschung
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 2/2017
Schwerpunkt:
Ausgründung und Transfer in Deutschland
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 1/2017
Schwerpunkt:
Optimierung der Rahmenbedingungen für F&E-Projekte
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 6/2016
Schwerpunkt:
Change: Chancen und Grenzen des Einzelnen
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 5/2016
Schwerpunkt:
Wissenschaftsjournalismus & Wissenschaftsmanagement
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 4/2016
Schwerpunkt:
Perspektiven 2017+
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

Was hilft die Prinzipal-Agent-Theorie?

management

Jahrgang 2016
Ausgabe 6/2016
Moritz von Festenberg Packisch

Leistungsentgelte

Was hilft die Prinzipal-Agent-Theorie?

Leistungsentgelte für Wissenschaftler – ein kompliziertes Puzzle für das Hochschulmanagement

Die Gestaltung von Anreizen, wie die leistungsorientierte Vergütung, stellt für die Hochschulleitung ein wichtiges Instrument dar, um strategische Ziele umzusetzen. Um Handlungsempfehlungen für die Verbesserung des Vergütungssystems zu erarbeiten, kann eine agenturtheoretische Analyse hilfreich sein. Diese liefert konkrete Anforderungen, die die leistungsorientierte Vergütung in Wissenschaftsorganisationen erfüllen sollte.