Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine der Forschungs- und Hochschulpolitik in Deutschland – Ein Service von lemmens online

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2015 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 4/2016
Schwerpunkt:
Perspektiven 2017+
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 3/2016
Schwerpunkt:
Management in Wissenschaftseinrichtungen im Vergleich zu FuE
wissenschaftsmanagement Ausgabe 1/2016
Schwerpunkt:
Eckpunkte Wissenschaftsmanagement
wissenschaftsmanagement Ausgabe 6/2015
Schwerpunkt:
Wissenschaftsmanagement in Interaktion
Schwerpunkt:
Wissenschaftliche Bücher 2015
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

Strategien internationaler Personalbeschaffung

schwerpunkt

Jahrgang 2015
Ausgabe 4-5/2015
Gerhard Stähler, Wolfgang Apel (Hrsg.)

Wissenschaftliche Bücher 2015

Strategien internationaler Personalbeschaffung

Personalplanung, Rekrutierungs- und Auswahlverfahren, Mitarbeiterintegration, rechtliche Grundlagen

Globale Aktivität ist in unserer heutigen Welt für große Unternehmen von zentraler Bedeutung. Von einem historischen Ausgangspunkt aus beginnend, widmet sich dieses Buch in sieben Kapiteln dem Thema, wie international agierende Unternehmen ihre Mitarbeiter effektiv einsetzen. Unter anderem werden die Fragen beantwortet, wie sie effizient Mitarbeiter für Auslandstochtergesellschaften finden und einbinden oder wie sie Spitzenkräfte für die Zentrale im Mutterland gewinnen. Außerdem werden die essenziellen rechtlichen Rahmenbedingungen, die im internationalen Kontext zu beachten sind, beleuchtet. Die beiden Herausgeber des Buches haben Experten aus verschiedenen Bereichen an Bord geholt und ihre Beiträge liefern umfassende Hintergründe und interessante Fallbeispiele.