Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine der Forschungs- und Hochschulpolitik in Deutschland – Ein Service von lemmens online

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2015 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 5/2016
Schwerpunkt:
Wissenschaftsjournalismus & Wissenschaftsmanagement
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 4/2016
Schwerpunkt:
Perspektiven 2017+
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 3/2016
Schwerpunkt:
Management in Wissenschaftseinrichtungen im Vergleich zu FuE
wissenschaftsmanagement Ausgabe 1/2016
Schwerpunkt:
Eckpunkte Wissenschaftsmanagement
wissenschaftsmanagement Ausgabe 6/2015
Schwerpunkt:
Wissenschaftsmanagement in Interaktion
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

Global interagieren – Wissenschaftsmanagement in seinen internationalen Kontexten

schwerpunkt

Jahrgang 2015
Ausgabe 6/2015
Kerstin Dübner-Gee und Gerrit Rößler

Wissenschaftsmanagement in Interaktion

Global interagieren – Wissenschaftsmanagement in seinen internationalen Kontexten

Was Wissenschaftsmanager selbst für ihr Kompetenzprofil tun können

Nicht nur die Wissenschaft, sondern auch ihr Management findet zunehmend in globalen Netzwerken statt. Daher sind gerade Mitarbeitende in operativen Bereichen gefragt, internationale Kontexte des Forschungsbetriebs zu verstehen, sich effektiv in diesen zu bewegen und daraus wichtige Ressourcen für die eigene Arbeit zu erschließen. Worauf es ankommt und was Wissenschaftsmanager selbst für ihr Kompetenzprofil tun können, wird im Folgenden anhand der Perspektiven international und langjährig aktiver Akteure des Wissenschaftsmanagements dargestellt.