Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine der Forschungs- und Hochschulpolitik in Deutschland – Ein Service von lemmens online

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2014 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 3/2016
Schwerpunkt:
Management in Wissenschaftseinrichtungen im Vergleich zu FuE
wissenschaftsmanagement Ausgabe 1/2016
Schwerpunkt:
Eckpunkte Wissenschaftsmanagement
wissenschaftsmanagement Ausgabe 6/2015
Schwerpunkt:
Wissenschaftsmanagement in Interaktion
Schwerpunkt:
Wissenschaftliche Bücher 2015
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

Bildung anführen.

schwerpunkt

Jahrgang 2015
Ausgabe 4-5/2015
Andreas Beaugrand (Hrsg.)

Wissenschaftliche Bücher 2015

Bildung anführen.

Über Hochschulmanagement nach der Bologna-Reform

„Bildung anführen“ behandelt das Thema des Hochschulmanagements nach der Bologna- Reform. Vor dem Hintergrund der Bologna-Fortschritte haben die Begriffe Kompetenz, Vernetzung, Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung für die Hochschule eine zunehmend höhere Bedeutung bekommen. Dabei stellt sich sowohl die Frage nach einer Konkretisierung und Interpretation dieser Begriffe für die Leitung einer heutigen (Fach-) Hochschule als auch nach den neuen Komplikationen und Schwierigkeiten, die diese Veränderungen für das Präsidium mit sich bringen. Auf diese und andere Fragen versucht der Herausgeber unterschiedliche Antworten zu finden. Dabei wendet er sich divergenten Kerngebieten zu wie Wissenschaftspolitik und Hochschulmanagement, Studium und Lehre oder Gender Diversity und schafft dadurch eine aufschlussreiche Sicht auf die immer vielschichtiger werdenden Arbeitsgebiete des derzeitigen Hochschulmanagements.

Artikel kaufen: