Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine der Forschungs- und Hochschulpolitik in Deutschland – Ein Service von lemmens online

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2015 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 6/2016
Schwerpunkt:
Change: Chancen und Grenzen des Einzelnen
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 5/2016
Schwerpunkt:
Wissenschaftsjournalismus & Wissenschaftsmanagement
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 4/2016
Schwerpunkt:
Perspektiven 2017+
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 3/2016
Schwerpunkt:
Management in Wissenschaftseinrichtungen im Vergleich zu FuE
wissenschaftsmanagement Ausgabe 1/2016
Schwerpunkt:
Eckpunkte Wissenschaftsmanagement
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

"Mittelhessische Hochschulen gründen Forschungscampus" und "DFG fördert erneut Forschergruppe der Universität Regensburg"

news

Zarahsenia Müller

Neues aus der Forschung

"Mittelhessische Hochschulen gründen Forschungscampus" und "DFG fördert erneut Forschergruppe der Universität Regensburg"

Oktober 2016

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus der Forschung und Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement

Bild: Rainer Sturm www.pixelio.de

Mittelhessische Hochschulen gründen Forschungscampus
Philipps-Universität Marburg

Am 2. November 2016 gründen die drei mittelhessischen Hochschulen den Forschungscampus Mittelhessen. Dabei ist es unter anderem das Ziel Mittelhessen gemeinsam als Region der Spitzenforschung zu konstituieren. die Justus-Liebig-Universität Gießen, die Philipps-Universität Marburg und die Technische Hochschule Mittelhessen feiern die Gründung des Forschungscampus Mittelhessen mit einem Festakt im Marburger Schloss. Nach dem Grußwort des Hessischen Ministers für Wissenschaft und Kunst, Boris Rhein, folgen diverse Festreden. Zum Schluss wird von den Präsidenten der Universitäten der Kooperationsvertrag unterzeichnet. Dieser stellt das vertragliche Fundament zur Bildung der hochschulübergreifenden Einrichtung nach Paragraph 47 des hessischen Hochschulgesetzes dar. Der Kooperationsvertrag wurde von den Präsidien und Senaten der drei Hochschulen in Kraft gesetzt.

http://www.uni-marburg.de/aktuelles/news/2016d/forschungscampus

 

DFG fördert erneut Forschergruppe der Universität Regensburg
Universität Regensburg

Für drei weitere Jahre wird nun die Forschergruppe FOR 1997 zur „Untersuchung der Dynamik biomolekularer Systeme mit Hilfe der Druckperturbation“ von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) unterstützt. Insgesamt wirken 11 Forscher der Universität Regensburg, Dortmund und Bochum mit. Diese untersuchen die Druckantwort biomolekularer Systeme bei Anwendung hoher Drücke mit unterschiedlichen, komplementären biophysikalischen Verfahren. Die Forscher können dabei zur Beobachtung die neue Hochdruck-NMR-Spektroskopie verwenden.

http://www.uni-regensburg.de/pressearchiv/pressemitteilung/689953.html

 

 

Bild: Rainer Sturm www.pixelio.de