Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine von überregionalem Interesse.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2017 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
Sonderausgabe 2020
Sonderausgabe 2020
special Archiv

Das Archiv bietet Ihnen die special Beilagen zur Zeitschrift Wissenschaftsmanagement aus den Jahrgängen 2004 bis 2013 im PDF-Format kostenlos zum Download.

Außenstelle des FDZ des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg am ZEW eingerichtet

news

Tanja Rosenthal

Neues aus der Wissenschaft

Außenstelle des FDZ des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg am ZEW eingerichtet

Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW)

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement.

Bild: www.pixabay.com

Außenstelle des FDZ des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg am ZEW eingerichtet
Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW)

Eine Stelle, die Wissenschaftlern den direkten Zugriff auf Daten der amtlichen Statistik Deutschlands bietet, ist das Forschungsdatenzentrum (FDZ) des Statistischen Landesamts Baden-Württemberg (StaLA BW). Als Schnittstelle zwischen amtlicher Statistik und der Wissenschaft ermöglichen Forschungsdatenzentren wie das des StaLA BW den Zugang zu sämtlichen Einzeldaten zum Zwecke von Datenanalysen und damit viel Flexibilität bei der Beantwortung ihrer Forschungsfragen.

Seit Juli 2018 hat das StaLA BW am ZEW einen entsprechend ausgerüsteten Gastwissenschaftlerarbeitsplatz eingerichtet, an dem die Wissenschaftler den Zugang zu den Forschungsdaten nutzen können. Mit Einrichtung dieser Außenstelle ist der bisherige FDZ-Standort Stuttgart um den Standort Mannheim ergänzt worden und erleichtert insbesondere für Wissenschaftler aus der Metropolregion Rhein-Neckar den Zugang zu den statistischen Daten. Daneben sieht ZEW-Geschäftsführer Thomas Kohl die neue Außenstelle insbesondere auch als Stärkung für den Wissenschaftsstandort Mannheim.

Zur Original-Pressemitteilung gelangen Sie hier

 

Bild: www.pixabay.com