Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine von überregionalem Interesse.

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2017 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben

Die Publikation kommt zum September 2019 mit einem Relaunch neu heraus. Print und Online werden eng verknüpft. Heute möchten wir Ihnen schon einmal die Neuerungen der Zeitschrift zusammenstellen; die Publikation erscheint künftig zweimal jährlich in sehr umfangreicher Form, erreicht das bisherige Seitenvolumen eines Jahres und wird broschiert verarbeitet. Das Online-Angebot wird zwischen den Erscheinungsterminen beider Ausgaben fortlaufend mit neuen und auch aktualisierten Artikeln ergänzt.

Ziel des Relaunchs ist es, die bewährte Linie im 24. Jahrgang der Zeitschrift „Aus der Praxis für die Praxis des Wissenschaftsmanagements“ durch Ergänzungen zu stärken: Wir möchten das Profil des Fachmagazins dadurch zusätzlich schärfen, indem wir den (1) traditionellen Management-Berichten wie bisher umfassende (2) Case-Beschreibungen (= Hilfe zur Selbsthilfe), fachliche (3) Überblicke aus den wissenschaftlichen Teildisziplinen des Managements für die Wissenschaft (= Review wissenschaftlicher Ergebnisse und Rechtsprechung) sowie ein (4) Peer-Beratungsangebot (= Experten beraten im Peer Consulting Institutionen und Einzelne) hinzufügen.

Unser Motto lautet, nun leicht modifiziert: „Wissenschaftsmanagement – entscheiden – führen – gestalten“.

In Kürze veröffentlichen wir an dieser Stelle die Redaktionsplanung der ersten Ausgabe in Auszügen.

Ihre Redaktion

Wissenschaftsmanagement Ausgabe 5/6/2017
Schwerpunkt:
Leaderschip in Science
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 4/2017
Schwerpunkt:
Precision Medicine
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 3/2017
Schwerpunkt:
Hochschulmanagement & Hochschulforschung
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 2/2017
Schwerpunkt:
Ausgründung und Transfer in Deutschland
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 1/2017
Schwerpunkt:
Optimierung der Rahmenbedingungen für F&E-Projekte
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 6/2016
Schwerpunkt:
Change: Chancen und Grenzen des Einzelnen
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

Bundeswissenschaftswoche 15-2019

Wichtige Termine der Forschungs- und Hochschulpolitik in Deutschland.

Montag, 8. April 2019
Berlin
  • Deutscher Hochschulverband: Gala der Deutschen Wissenschaft im Konzerthaus Berlin Website Hochschulverband mehr híer
  • Future Mobility 2019 – Tagesspiegel in Kooperation mit der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität (NPM) — mehr hier
Saarbrücken
  • Öffentliche Ringvorlesung über Narren, Clowns und Spaßmacher in der Literatur an der Universität des Saarlandes — mehr hier
Wiesbaden
  • 19:30 Uhr: "Wie sind wir noch zu retten? Schafft Wiesbaden die Große Transformation?" – Vortrag Uwe Schneidewind im Friedrich-Naumann-Saal im Haus an der Marktkirche, Wiesbaden mehr hier und hier
Dienstag, 9. April 2019
Berlin

  • 13:45 Uhr – Keynote von BMBF-Parlamentarischer Staatssekretär Dr. Michael Meister "Batterieforschung als Grundlage für die europäische Batteriezellfertigung" und Paneldiskussion beim Kongress "Future Mobility 2019", EUREF-Campus 1-6, 10829 Berlin — mehr hier
  • Fachveranstaltung des Gesundheitsstadt Berlin e.V. zum Thema „Digitalisierung im Gesundheitssystem – was kann in Berlin umgesetzt werden; dbb-Forum, Friedrichstr. 169, 10117 Berlin — mehr hier
  • Künstliche Intelligenz in der Medizin - schon praxistauglich oder noch Zukunftsmusik? ist der Titel des Frühjahrsforum 2019 der Deutschen Hochschulmedizin. — mehr hier
  • Statuskonferenz BMBF-Forschungsschwerpunkt „Plastik in der Umwelt – Quellen - Senken - Lösungsansätze“ – Veranstalter ist das Ecologic Institut gemeinnützige GmbH — Website IASS
  • Start Up Energy Transition Tech Festival – Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) in Kooperation mit World Energy Council (WEC) — mehr hier
Görlitz
  • Akademie-Forum der Sächsischen Akademie der Wissenschaften: Nachhaltige Entwicklung – Impulse für neue Wertschöpfung in der Lausitz — mehr hier
Würzburg
  • 10:00 Uhr: Rede von Bundesministerin Anja Karliczek zur Eröffnung der Deutschen Biotechnologietage, CCW – Congress Centrum Würzburg, Franconia Saal, Pleichertorstr., 97070 Würzburg mehr hier
  • 13:00 Uhr: Bundesministerin Anja Karliczek: Besuch der VTplus GmbH und Vorstellung des Verbundprojektes "Entwicklung einer ambulanten Konfrontationstherapie in der Virtuellen Realität für Patienten mit Angststörungen (EVElyn)", Kaiserstr. 5, 97070 Würzburg — Website VTplus
Mittwoch, 10. April 2018
Berlin
  • 12:00 Uhr: Pressekonferenz der Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek im Pressezentrum des BMBF über den zuvor von ihr im Kabinett eingebrachten Berufsbildungsbericht. — Website BMBF
  • 16:30 Uhr: Keynote von Bundesministerin Anja Karliczek zur Eröffnung des "Big.Data-AI Summit" im Rahmen des Business Festivals "hub.berlin" der Bitkom, STATION-Berlin, Luckenwalder Str. 4-6, 10963 Berlin — mehr hier
  • Sitzung des Bundestags-Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, u.a. Gespräch mit der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Frau Anja Karliczek, zum 26. BAföGÄndG — mehr hier
  • Konferenz zum 25-jährigen Jubiläum des Max-Planck-Instituts für Wissenschaftsgeschichte mit Ausblick auf eine Ausstellung zum 500. Todestag des Universalgelehrten Leonardo da Vinci; Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Boltzmannstr. 22, 14195 Berlin — Website MPIWG
Bochum
  • Vortragsreihe "Krise der Demokratie - Zwischen (Rechts-)Populismus und Gegenstrategien": Pressekonferenz der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe — mehr hier
Frankfurt am Main
  • Update Energiewende: Wie Forschung den Ballungsraum rockt - Fachkongress an der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) diskutiert Herausforderungen und Lösungen der Energiewende im Ballungsraum — mehr hier
Donnerstag, 11. April 2019
Berlin
  • 9:30 Uhr: Pressekonferenz anlässlich der Übergabe des WBGU-Hauptgutachtens "Unsere gemeinsame digitale Zukunft" an die Bundesministerinnen Svenja Schulze und Anja Karliczek, Bundespressekonferenz — Website Bundespressekonferenzmehr hierund hier
  • Keynote von BMBF-Staatssekretär Christian Luft bei der Veranstaltung "1. Jahr der Medizininformatik-Initiative: Ergebnisse und Perspektiven" im Rahmen des DMEA-Kongresses, Messegelände Berlin, Halle 1.2, Jafféstr., 14055 Berlin Website DMEA
  • Urania: Unterwegs mit den Bienenrobotern mit Prof. Tim Landgraf, Institut für Informatik, Collective Intelligence and Biorobotics Website Urania
  • Förderung alternativer Antriebe: Der Bundestag debattiert über Anträge von Bündnis 90/Die Grünen und FDP zur Stärkung der Elektromobilität und neuartige Antriebsformen wie Erdgas, Wasserstoff und E-Fuels mehr hier
Bielefeld
  • Europa und die Welt der Grenzen – Öffentliche Jahreskonferenz am Zentrum für interdisziplinäre Forschung der Universität Bielefeld — mehr hier
Freitag, 12. April 2019
Berlin
  • Der Bundestag debattiert über einen Antrag der FDP-Fraktion mit dem Titel „Innovation und Chancen nutzen – Innovationsprinzip bei Gesetzgebung und behördlichen Entscheidungen einführen“. — mehr hier
  • Konferenz "A Soul for Europe” in der Akademie der Künste — Website ADK
  • Der Preis der CO2-Emissionen Pressegespräch des Deutschen Klima-Konsortiums mit den beiden renommierten Klimaökonomen Ottmar Edenhofer und Gernot Klepper mehr hier
  • Präsentation neuer Studie: 100% Erneuerbare Energie weltweit ist kostengünstiger als derzeitiges Energiesystem und reduziert Emissionen vor 2050 auf Null – Energy Watch Group und LUT University — mehr hier
  • "Achtung: Demokratie!" -Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Historischen Museum Berlin — mehr hier
  • Buchvorstellung und Diskussion in der Heinrich-Böll-Stiftung: Frei, Fair und Lebendig – die Macht der Commons – Mit Livestream – Mit Silke Helfrich, Hartmut Rosa und Robert Habeck mehr hier
Leipzig
  • Die Stadt Leipzig, die Universität Leipzig und die Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig vergeben regelmäßig den Leipziger Wissenschaftspreis. Ausgezeichnet werden in diesem Jahr zwei Preisträger, deren Namen im Rahmen einer vorhergehenden Pressekonferenz öffentlich bekannt gegeben werden. — mehr hier
Archiv