Termine

Bundeswissenschaftswoche

Wichtige Termine der Forschungs- und Hochschulpolitik in Deutschland – Ein Service von lemmens online

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Newsletteranmeldung

Archiv

Das Archiv bietet Ihnen ältere Ausgaben aus den Jahrgängen 2003 bis 2015 der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement im PDF-Format kostenlos zum Download.

Zum Archiv

Themendiskussion

Diskutieren Sie unsere Themen oder schlagen Sie uns Themen für die nächsten Ausgaben vor.

Themen diskutieren
Themen vorschlagen

Aktuelle Ausgaben
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 3/2017
Schwerpunkt:
Hochschulmanagement & Hochschulforschung
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 2/2017
Schwerpunkt:
Ausgründung und Transfer in Deutschland
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 1/2017
Schwerpunkt:
Optimierung der Rahmenbedingungen für F&E-Projekte
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 6/2016
Schwerpunkt:
Change: Chancen und Grenzen des Einzelnen
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 5/2016
Schwerpunkt:
Wissenschaftsjournalismus & Wissenschaftsmanagement
Wissenschaftsmanagement Ausgabe 4/2016
Schwerpunkt:
Perspektiven 2017+
special

State of the Art - Wissenschaftsmanagement für Institute, Hochschulen und Forschung

Wissenschaftsmanagement special Ausgabe 2/2013

news

news

Ralf Bohlsen

Neues aus dem Bundestag

Linke: BAföG muss Existenz sichern

02.01.2018 - 05.01.2018
Bild: Fotolia

Auf wissenschaftsmanagement.de finden Sie jede Woche aktuelle Geschehnisse aus dem Bundestag, die das Wissenschaftsmanagement, die Hochschullandschaft, Forschung, Lehre und Transfer betreffen.

Aktuelle Diskussion

Hochschul-Fundraising

Erst am Anfang eines langen Weges

Dr. Sabine Jung, Gründerin und Beraterin, Professional Philanthropy, Berlin
Foto: Tabea Marten

Deutschlands Hochschulen wird seit der Jahrtausendwende einiges abverlangt. Bologna-Prozess und Exzellenzinitiative haben eine neue Hochschulrealität geschaffen, die zunehmend nach den Prinzipien von Markt und Wettbewerb funktioniert. So ist es kaum verwunderlich, dass auch das Einwerben von privaten Mitteln mehr und mehr als genuine Aufgabe von Hochschulen wahrgenommen wird.

Aktuelle Diskussion

HOCHSCHUL-FUNDRAISING

Motivierende Zukunftsperspektiven

Dipl.-Pol. Cornelia C. Kliment, Leiterin DHV-Funds-Consult, Deutscher Hochschulverband
Foto: ©Till Eitel eyetill.com

Das Fundraising in deutschen Hochschulen entwickelt sich seit etwa 40 Jahren. Zunächst haben die privaten Hochschulen ab Ende der 1970er Jahre erste Erfahrungen im Großspenderfundraising gewonnen. Die jeweiligen Kampagnen, Entwicklung von Gremien zur Förderergewinnung und -bindung wurden – ähnlich wie in den USA – mit einer stillen Phase begonnen, dann in eine öffentliche überführt und nach drei bis fünf Jahren abgeschlossen. Zu nennen sind hier insbesondere Kampagnen zur Finanzierung von Instituten, Lehrstühlen und Gebäuden.

Interview mit dem früheren Bundesforschungsminister Heinz Riesenhuber

Wissenschaftspolitik

China ist uns immer dichter auf den Fersen

Spagat zwischen wissenschaftspolitischem Tagesgeschäft und Menschheitsprojekten der Großforschung
Foto: CDU/CSU-Fraktion/Martin Url

Eine politische Ära geht zu Ende. Aber der Staffelstab wird weitergegeben: Auch die neue Politikergeneration in Deutschland fördert den „Fortschritt durch Forschung“. Das ist auch Teil seines Erbes: Heinz Riesenhuber (82) war der Alterspräsident des 18. Deutschen Bundestages. Für die Wahl zum neuen Bundestag im September 2017 hatte er aber nicht mehr kandidiert. Der hessische CDU-Politiker – von Haus aus promovierter Diplom-Chemiker und seit 1995 Honorarprofessor an der Frankfurter Universität – bleibt vor allem als Bundesminister für Forschung und Technologie von 1982 bis 1993 unter Bundeskanzler Helmut Kohl in Erinnerung. Stichworte wie Delphi-Berichte zur strategischen Ausrichtung des deutschen Wissenschafts- und Innovationssystems, Transrapid, Fusions- und Genomforschung sind nur wenige Beispiele, die belegen, wie der Träger markanter Fliegen den Spagat zwischen wissenschaftspolitischem Tagesgeschäft und Menschheitsprojekten der Großforschung meisterte.

Ralf Bohlsen

Neues aus dem Bundestag

Investitionen für den digitalen Wandel

04.12.2017 - 08.12.2017
Bild: Siegfried Baier www.pixelio.de

Auf wissenschaftsmanagement.de finden Sie jede Woche aktuelle Geschehnisse aus dem Bundestag, die das Wissenschaftsmanagement, die Hochschullandschaft, Forschung, Lehre und Transfer betreffen.

Nina Asaveliuk

Neues aus der Forschung

Projekt „Humanist Computer Interaction auf dem Prüfstand“ gestartet

Dezember 2017
Bild: Günther Gumhold ww.pixelio.de

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement

Nina Asaveliuk

Neues aus der Wissenschaft

Eine neue Kooperation von HAM und H:G mit Patricio Travel

Dezember 2017
Bild: Gerd Altmann www.pixelio.de

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement

Nina Asaveliuk

Neues aus der Forschung

Agrarwissenschaften: sind die Kapazitäten von Forschung, Lehre, Transfer und Infrastruktur gut austariert? ~ EU fördert drei Forscher der Uni Bonn mit Millionen

November 2017
Bild: Pixabay

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement

Zarahsenia Müller

Neues aus der Wissenschaft

Kleiner Geldbeutel, kleine Auswahl

November 2017
Bild: W.R. Wagner www.pixelio.de

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement

Nina Asaveliuk

Neues aus der Wissenschaft

GWK unterstützt strategische Entwicklung der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften

November 2017
Bild: Fotolia

In dieser Rubrik fassen wir in loser Folge interessante Pressemeldungen aus den Wissenschaftseinrichtungen zusammen. Ebenso berücksichtigen wir ausgewählte Veranstaltungshinweise. Wir verlinken für Sie die jeweilige Meldung. Ihre Redaktion Wissenschaftsmanagement

Seiten